Der AREX Award: Die Auszeichnung
für Exzellenz in der Gremienarbeit

Eine versierte und unabhängige Jury prämiert jährlich die innovativsten und
besten Aufsichtsräte Österreichs.

Aufsichtsratarbeit: Professionell, seriös & integrativ

AREX Award

Die Auszeichnung für Aufsichtsratsmitglieder

Internationale Trends verändern die Rolle und Aufgabe des Aufsichtsrats. Mit der Award-Verleihung soll ein Beitrag zur Professionalisierung des Aufsichtsratswesens geleistet werden, getreu dem Motto „Beste Köpfe in ihr Gremium“.

AREX Gala

Das Event für die besten Aufsichtsräte Österreichs

Im Rahmen einer feierlichen Gala im Grand Hotel Wien werden jährlich Preisträger in fünf Kategorien aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Kultur, Sport, Soziales und Non-Profit mit dem AREX Award ausgezeichnet.

Forum Aufsichtsrat

Das Dialogforum für internationale Top-Manager und Executives

Internationale Trends verändern die Rolle und Aufgabe des Aufsichtsrats. Das Forum Aufsichtsrat ist eine Plattform zum persönlichen Austausch über aktuelle Themenfelder.

AREX – Wir schaffen Perspektiven für Ihr Board

Nicht nur höchste Kompetenz sowie transparentes Arbeiten wird von Aufsichtsräten gefordert. Aufsichtsräte müssen sich immer innovativer, flexibler und digital kompetent zeigen. AREX hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Qualität der heimischen Aufsichtsräte zu steigern und prämiert jährlich mit dem AREX Award „Exzellenz in Gremien“.

AREX Business Blog

Im Vorfeld der AREX-Gala: 3 Fragen an… Dr. Josef Fritz

Am 7. November ist es wieder soweit: Schon zum fünften Mal in Folge wird bei der AREX-Gala in Wien herausragende Aufsichtsratsarbeit ausgezeichnet. Wir waren neugierig und wollten im Vorfeld von Dr. Josef Fritz, Geschäftsführer von BOARD SEARCH und Mitveranstalter des AREX, wissen, was sich beim Thema Corporate Governance aktuell getan hat und welche Eigenschaften ein exzellenter Aufsichtsrat überhaupt mitbringen muss.

Ganz konkret: Was die EU-Know-how-Schutz-Richtlinie für Firmen bedeutet

Seit 9. Juni 2018 ist die EU-Richtlinie zum Schutz vertraulichen Know-hows für europäische Unternehmen bindend. Sie wurde vor allem deshalb eingeführt, um den Begriff des Geschäftsgeheimnisses einheitlich und unabhängig von den jeweiligen Ländergesetzgebungen zu definieren und Schutzmaßnahmen rechtlich festzusetzen. Dies umfasst nicht nur die für die Wettbewerbsfähigkeit wichtigen Faktoren Innovationen und Know-how. Entscheidend ist auch, dass vertrauliche Informationen wie Kunden- oder Partnerdaten, Strategiepapiere oder Dateien aus der Finanz- und HR-Abteilung nicht in falsche Hände geraten.

Erfolgreiche Partnerschaften, starkes Netzwerk

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren und Kooperationspartnern, die sich auf Neues einließen und den Weg mit uns gemeinsam gehen: „Spitzenleistungen brauchen Spitzenpartner!“

© , AREX