Event-Rückblick

Forum Aufsichtsrat, 25. September 2019

Dr. Gertrude Tumpel-Gugerell und Adelheid Sailer-Schuster zu Gast im Forum Aufsichtsrat.

Zwei Grandes Dames, die die gläserne Decke durchbrachen!

In Kooperation mit der Schoellerbank und PwC lud BOARD SEARCH zum Forum Aufsichtsrat ins abermals bestens besuchte Palais Rothschild mit Gästen aus ganz Österreich, Deutschland, Schweiz und Schweden!

Die beiden Damen machten im Bankwesen Bilderbuchkarrieren in Deutschland, Österreich und Europa, lange noch bevor eine Frauenquote angedacht wurde.Bei aller Notwendigkeit und Begeisterung für Digitalisierung zeigte sie den rein Technik-Gläubigen auch Risiken auf und mahnte den Bezug zu den Menschen ein. Mit neuen Berufen, Berufsbildern und digitalen Kompetenzen gibt es für die junge Generation spannende Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven.

Erfahrungen aus erster Hand von erfolgreichen Vorreiterinnen!

Frau Dr. Tumpel-Gugerell durchbrach die „gläserne Decke“, avancierte zur Vizegouverneurin in der Oesterreichischen Nationalbank und des Internationalen Währungsfonds, sie war die erste Frau im nur vierköpfigen Direktorium der Europäischen Zentralbank. Heute bringt sie ihren reichen Erfahrungsschatz und ihr Know-how als Top-Aufsichtsrätin in börsennotierten Konzernen wie OMV, VIG und Commerzbank ein.

Frau Adelheid Sailer-Schuster, kann auf eine eindrucksvolle Karriere in der Deutschen Bundesbank verweisen, ebenso auf eine beeindruckende, internationale Karriere – zum Beispiel als Finanzattaché der deutschen Botschaft in Rom und bei der Europäischen Kommission in Brüssel. Sie ist auch Role Model darin, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Adelheid Sailer-Schuster ist Aufsichtsratsvorsitzende der Santander Consumer Österreich und Verwaltungsratsmitglied von Santander Consumer Deutschland und Italien.

Im Forum Aufsichtsrat gingen die beiden internationalen Finanz- und Wirtschaftsexpertinnen mit jahrzehntelanger Erfahrung im Spitzenmanagement auf aktuelle Themen wie Aufsichtsratsprofessionalität, Diversität, die Vorstandsbestellung als wichtigste Aufgabe ein und brachten Anekdoten zum Besten.

Einige markante Aussagen:

  • „Die Abkürzung EZB für die Europäische Zentralbank steht neuerdings für Ewige Zinsen Bremse.“
  • „Bei meinen ersten USA-Aufenthalten wurde meine persönliche Annahme, dass dort Diversität bereits gelebt wird, widerlegt…“
  • „Die gläserne Decke gab es auch schon damals – im Ausland war der Aufstieg leichter!“

Mag. Dieter Hengl, seit 1. September Vorstandsvorsitzender der Schoellerbank AG, begrüßte die zahlreichen Anwesenden im Namen der renommierten Privatbank und war sehr erfreut, dass bei seinem Forum Aufsichtsrat-Gastgeberdebüt zwei hochkarätige Bankerinnen im Fokus standen.

Dr. Christine Catasta, Chairman and Senior Partner PwC Österreich – selbst „Powerfrau“ – war von so viel Frauenpower beeindruckt und konnte sich mit den Ausführungen vollinhaltlich identifizieren.

Die renommierte Privatbank bot mit ihren repräsentativen Räumlichkeiten im Palais Rothschild, im Herzen Wiens den perfekten Rahmen der Veranstaltung. Gerhard Sukup und Georg-Peter Petz, Direktoren der Schoellerbank, freuen sich auf das nächste Forum Aufsichtsrat am 19. Februar 2020.

Das Streichquartett „ATMOS“ umrahmte die Veranstaltung musikalisch und spannte den Bogen von Mozart, über Haydn, Schubert und Astor Piazzolla bis zu den Beatles und Stevie Wonder.

Fotocredit: ©Leadersnet/Sophie Menegaldo

Feedback

„Vielfalt statt Einfalt. Während meiner gesamten beruflichen Laufbahn habe ich Diversity immer als positiven Faktor für Unternehmen wahrgenommen. Diversität ist so zu verstehen, dass jeder und jede ihr Potenzial voll entfalten kann.“

„Um Karriere zu machen, braucht es auch die Unterstützung der Kollegen, Vorgesetzten sowie auch das notwendige Quäntchen Glück.“

„Internationale Karriere mit zwei kleinen Mädchen wäre ohne viel Verständnis und Unterstützung des Ehepartners – selbst Führungspersönlichkeit – nicht möglich gewesen.“

„Chancen muss man, gegebenenfalls auch sehr kurzfristig und spontan, ergreifen und offene Türen erkennen sowie durchschreiten. Es bedarf Mut!“

Christine Catasta Chairman and Senior Partner PwC Österreich

Dieter Hengl, Vorstandsvorsitzender, Schoellerbank AG

Arne Petersen, CCO Brainloop AG, Deutschland

Clarissa Diana Wilke, Geschäftsführung Women´s Boardway, Berlin

Petra Inwinkl, Professorin Universität Jönköping

Günther Thumser, Österr. Verband der Markenartikelindustrie

Sonja Bydlinski, Hon. Professorin; Justizministerium

Claudia Würstle, Consultant, HCM Int., Schweiz

Ernst Primosch, vormaliger Deutschland-Chef der Agentur Edelman

Ruben Bach, Partner der SVS Capitalpartners, Frankfurt

Sven Roger von Schilling, Partner der SVS Capitalpartners, Frankfurt

Erna Maria Trixl, Unternehmerin aus München

Anette Klinger, Vorstand, IFN-Holding

Claudia Daeubner, CEO Success & Career

Peter Artenberg, Vorsitzender der Geschäftsführung, ARTGART Beteiligungen

Johann Schallert, Geschäftsführung, Schallert Management

Rafael Walter, Geschäftsführung, PDP Holding

Wolfgang Wein, Managing Director Austria, Merck Group

Wolfgang Bergmann, Geschäftsführung, Österreichische Galerie Belvedere

Samuel Brandstätter, Gründer und CEO, avedos

Olaf-Peter Poenisch, Vorsitzender der Geschäftsführung, Santander

Hans-Georg Kantner, Leiter Insolvenz, KSV 1870

Brigitta Lidauer, Leiterin des Referats Protokoll, OeNB

Susanne Fink, Audit- und Finanzexpertin

Jasmin Soravia, Geschäftsführung SoReal/Soravia Gruppe

Vera Led, Geschäftsführung UNiQUARE

Elke Warzecha, Vice President Supply & Facilities, Kapsch

Irmgard Kuhner-Breitbuchner, Direktorin Verkehrsbüro Hotellerie

Johann Pinterits, Geschäftsführung Gourmet

Margarete Freisinger, Doyenne im österreichischen Journalismus

Sandra Konnertz, Head of Legal and HR, Schur Flexibles Holding

Gerhard Marischka, Aufsichtsratsvorsitzender ISS Facility

Jasmin Überbacher, Geschäftsleitung, Roth-Die Handwerksmeister

Birgit Ringhofer-Grand, Leiterin Recht und Immobilien, Wiener Linien

Jürgen Atzlsdorfer, Geschäftsführer DOPEG

Gerald Steger, Grow +co Sustainable, Business Partners

Wolfgang Meilinger, Aufsichtsrat der Hydrogen Energy AG

Guntram Bock, Geschäftsführer MobiGas

Norbert Frischauf, Partner, SpaceTec Capital Partners

Ludwig Kremser, Senior Asset Manager, Vienna Insurance Group

Susanne Molnar, Geschäftsführung, Pro Joventute

Ralph Pöttinger, Consultant, Alpine Value Management

Henning Prüß, Geschäftsführender Gesellschafter, HPAdvisory

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Teilnahme und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Unsere Partner

Wir bedanken uns bei unseren Premiumpartnern und all unseren Sponsoren und Partnern.

Mehr erfahren

AREX Business Blog

Das Portal mit tagesaktuellen Business News, Eventfotos und exklusiven Reportagen.

Mehr erfahren

© , AREX